Geliebtes Kind Motzibacke

Ein Liebesbrief, für meinen geliebten Einen | Blogparade

Es wird Zeit, dir ein paar Dinge zu schreiben. Ich will dir so vieles sagen, aber in der Hektik und Betriebsamkeit unseres, gemeinsamen Lebens kam ich bis jetzt noch nicht dazu. Dieser Liebesbrief, soll das ändern.

Dieser Liebesbrief an meinen Mann, ist Teil von Wiebkes Blogparade und ihr findet die unterschiedlichsten Liebesbriefe auf ihrem Blog Verflixter Alltag.

Ein Liebesbrief | Wofür ich dich liebe

Mein geliebter Einer,

ich lebte ein Leben bevor ich dich kannte, es war so anders, erscheint mir mittlerweile fremd und ich möchte ohne dich nicht mehr Leben, möchte nie wieder ohne dich sein. Du machst mich ganz, vervollständigt mich, denn wir sind zwei Teile einer Medaille, zwei Teile die zusammengehören. Ich möchte dich nie mehr missen!

Wofür ich dich liebe?

Für so wahnsinnig viele Dinge und ich möchte dir heute verraten, welche mir die wichtigsten sind!

Du bist ein wundervoller Vater!

Ab dem Moment, als du erfuhrst das du Vater wirst, bist du einfach ein großartiger Papa. Du kümmerst dich um deinen Sohn, umsorgst ihn, schenkst im tiefe, aufrichtige Gefühle, Nähe und Geborgenheit. Wenn er dich braucht, bist du für ihn da. Egal wie lang dein Tag war, wie fertig und müde du von deiner Arbeit bist du hast immer Zeit, ein Lächeln und offene Arme für dein Kind. Und dafür liebe ich dich!

Du bist mein Ruhepol!

Ich liebe deine ruhige und ausgeglichene Art. Wenn ich mal wieder meinen Kopf verliere und viel zu emotional reagiere, bist du der schönste und rettende Ruhepol, du erdest mich, du erdest uns und gibt’s unserem Leben dadurch Sicherheit und Halt. Und dafür liebe ich dich!

Du bist immer für mich da, aber engst mich nicht ein!

Ich kann mich immer auf dich verlassen, wenn ich dich brauche, bist du da! Gleichzeitig gibst du mir Raum, ermöglichst mir, mich frei zu entwickeln und unterstützt mich dabei mit deiner Kraft, deinen Gedanken und deinem Herz. Und dafür liebe ich dich!

Du bist mein Licht, in der Dunkelheit. Ich kann dir alles erzählen!

Du kennst mich ganz, meine dunkelsten Geheimnisse, meine finstersten Seiten, Dinge die ich tief in meinem inneren trage, die sonst keiner kennt und du liebst mich trotzdem, bist für mich da und schenkst mir jeden Tag deine Liebe und Zuneigung. Ich habe immer das Gefühl, nichts vor dir zurückhalten zu müssen, mit dir über alles sprechen zu können. Und dafür liebe ich dich!

Du bist mein Fels in der Brandung!

Wir haben zwei sehr harte Jahre hinter uns und mussten wahnsinnig viel ertragen, funktionieren und für unser Glück kämpfen. Es gab Monate in denen, ein Leben mit mir, alles andere als einfach war. Ohne dich hätte ich das alles nie geschafft! Du warst mein Rettungsanker, der mich aus einem Meer von Tränen zog, der mir im depressiven Wochenbett Hoffnung, Sicherheit und Halt schenkte. Der alles managte, wenn ich nicht mehr konnte! Du bist immer da, wenn unser hochsensibler Sohn schreit, weil er nicht anders kann, nimmst ihn mir ab, wenn ich nicht mehr kann oder bist einfach bei uns Beiden, teilst unser Leid und schenkst uns deine Liebe, Nähe, Stärke und Halt. Ich habe das Gefühl mit dir alles schaffen und bewältigen zu können. Es gibt für uns keine Grenzen, die wir nicht überschreiten können, denn zusammen, schaffen wir alles! Und dafür liebe ich dich!

Du bist ein wunderbar, einfühlsamer und sensibler Mensch!

So stark und hart wie du sein kannst, trägst du einen wunderschönen, weichen Kern mit dir. Du kannst stark sein, wenn du es musst, aber hast auch ein ganz besonderes Verständnis für mich, dein Kind und die Welt. Und wenn man dir die Chance gibt diese Seite zu zeigen, lässt du es zu, Teil von etwas ganz wunderschönen und Besonderen zu werden. Und dafür liebe ich dich!

Ich könnte noch so viel mehr schreiben, denn du machst mich einfach glücklich und ich wollte, dass du das weißt!

Unser Leben lässt es oftmals nicht zu, meinen Gefühlen und Gedanken Ausdruck zu verleihen und ich wollte, dass du das weißt!

Ich liebe dich, gebe dich nicht wieder her und genieße die Zeit die mir mit dir geschenkt wird und ich wollte, dass du das weißt!

Deine, dich über alles liebende

Kathi

 

 

Facebooktwittergoogle_plusmailFacebooktwittergoogle_plusmail
%d Bloggern gefällt das: